Ippolito 1845

88811 Ciró Marina (Crotone) - Kalabrien



Ipppolito 1845

Gegründet im Jahre 1845 ist das Weingut Ippolito mit seiner 160-jährigen Geschichte di älteste noch immer existierende Weinkellerei Kalabriens. Das Weingut befindet sich im Städtchen Cirò Marina, im Herzen des wichtigsten kalabresischen Weinbaugebiets, dem Cirò. Die über 100 ha Rebflächen sind fast ausschließlich mit autochtonen Rebsorten bepflanzt. Die Rebgärten des Weinguts decken alle geographischen Möglichkeiten ab, welche Kalabrien für den Weinbau bietet. Vom verträumten hügeligen Hinterland bis hin zu den sonnendurchfluteten Ebenen unweit des malerischen Küstenstreifens. Die unterschiedlichen Möglichkeiten, gepaart mit der Leidenschaft für den Weinbau, welche die Familie Ippolito seit Generationen beseelt, spiegelt sich auch in der Qualität ihren Weine wider. Bereits im Weinberg beginnt die sorgfältige Selektion der Trauben, welche den Weinen von Ippolito ihren besonderen Charakter und die unverkennbare Identität Kalabriens verleiht. Ippolito 1845 ist stets bemüht, wo möglich, moderne Technologien anzuwenden, ohne jedoch die Tradition und Geschichte des Betriebs aus den Augen zu verlieren. Heute kann di Familie Ippolito stolz auf ihre lange Geschichte zurückblicken und die dabei gesammelten Erfahrungen anwenden, um den Roten Faden in der Beziehung zwischen Geschichte, Rebstock, Böden und menschlichem Einfluss nicht zu verlieren. Das Bestreben, etwas Besonderes zu erreichen, macht die Arbeit in den Weinreben zur Leidenschaft und diese zur Lebensphilosophie der Familie.

http://www.ippolito1845.it/


Ippolito 1845 - “Colli Mancuso” Cirò Classico Superiore DOC 2011

(100% Gaglioppo, 12 Monate Tonneaux und 6 Monate im Flasche - 14%)

 

Die Colli del Mancuso sind wohl die beste Lage welche die Weingärten von Ippolito zu bieten haben. Dort im Herzen der DOC-Cirò reift dieser ungewöhnlich gute Tropfen in der warmen Sonne Süditaliens.Lebhaftes Rubinrot; verführerische Noten von Maraskinokirsche, Pflaumen, Gewürzen und Vanille; voll, weich mit sehr feinen Tanninen, langer Abgang. Anspruchsvoller Rotwein, hervorragend geeignet als Begleiter von Wildgerichten, und generell Braten.

 

Inhalt: 0,75 lt.

Alkoholgehalt: 14% Vol.

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Inverkehrbringer: Cantine Vincenzo Ippolito - Via Tirone 118, 88811 Cirò Marina (Crotone) – Italien 

12,90 €

17,20 € / L
  • Derzeit nicht verfügbar

Ippolito 1845 - "Liber Pater" Cirò Rosso Classico Superiore DOC 2013

(100% Gaglioppo, 8 Monate in Barrique – 13,5%) 

 

Gekeltert aus einer der wohl ältesten autochthonen Rebsorten dieses Landstrichs, dem Gaglioppo, stellt dieser Wein einen wunderbaren Vertreter der Weine aus dem wichtigsten DOC-Gebiet Kalabriens dar, der DOC-Cirò. Im Herzen des „Cirò“ reift dieser Wein in den wunderschönen Kellergewölben des Weinguts. Rubinrot mit violetten Nuancen; nach roten Früchten, Veilchen, würzige Noten; gute Struktur, in die Tannine gut eingebundene leicht alkoholische Note, sehr ausgewogen.

 

Inhalt: 0,75 lt.

Alkoholgehalt: 13,5% Vol.

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Inverkehrbringer: Cantine Vincenzo Ippolito - Via Tirone 118, 88811 Cirò Marina (Crotone) – Italien 

12,90 €

8,20 €

10,53 € / L
  • Derzeit nicht verfügbar

Ippolito 1845 - "Calabrise" Calabria Rosso IGT 2014

(100% Calabrese, 7 Monate im Stahltank und 2 Monate im Flasche - 14%)

 

Der Calabrese ist eine autochthone Rebsorte des Südens Kalabriens. Der richtige "Umgang" mit dieser uralten Rebsorte ist nicht sehr einfach und doch ist man bei Ippolito nach vielen Mühen zu wahrer Meisterschaft gelangt was dies betrifft. Der „Calabrise“ ist Ausdruck der tiefen Verbundenheit der Familie Ippolito zu Land und Natur.

 

Inhalt: 0,75 lt.

Alkoholgehalt: 14% Vol.

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Inverkehrbringer: Cantine Vincenzo Ippolito - Via Tirone 118, 88811 Cirò Marina (Crotone) – Italien 

9,90 €

13,20 € / L
  • Auf Lager
  • Lieferzeit 4-5 Tage1

Videos